über mich

Hey, schön dass du da bist    mein Name ist Rahel. Ich wohne im Unterengadin, in den schönen Schweizer Bergen mit meinen zwei Kinder Juri & Evey. Ich arbeite selbstständig als Life Coach und Yogalehrerin. Zum Ausgleich fahre ich neuerdings aushilfsweise LKW, genieße die Natur und meine Familie.

Ausbildung zum Therapeutischen Coach

Isabelle Tschumi 
Natürlich Tschumi GmbH 2020 - 2022


Ausbildung zur Yogalehrerin   
Yoga Vidya

2018 - 2020


FAYO Ausbildung
Faszien - Yoga nach Liebscher u. Bracht
2017 

meine mission

Ich möchte den Frauen die Augen öffnen, dass sie erkennen, wie wertvoll und wundervoll sie sind und sie in ihrem Wachsen in ihre wahre Größe und Stärke unterstützen. Ich begleite dich - wundervolles Wesen - in dein Potential, in deine Freiheit in deinem beständigen Leben. Ich zeige dir wie du lernst dich zu heilen, dein Traumleben zu manifestieren und selbstständig und unabhängig zu werden. 

Ich biete dir die Möglichkeit,   dass du lernst deine Wahrnehmung zu verstehen, dich als Frau leben zu können, ohne dich zu unterdrücken, weder in der Familie noch im Job und auch nicht in einer Yogalehrer - Ausbildung. 
 
FREE YOUR GODDESS

Meine Geschichte


Tja, wo soll ich beginnen :)
 
 Als Mutter,  Ehefrau und Hausfrau fühlte ich mich oft sehr überfordert oder war ich eher unterfordert? Heute weiß ich, warum ich erschöpft, voller Selbstzweifel und Angst war.


 Ich begann nach der Geburt meines Sohnes Yoga zu praktizieren und zu joggen als meine Rückenschmerzen unaushaltbar wurden. Mit Erfolg, meinem Rücken ging es besser... Irgendwann jedoch wollte ich mehr. Mehr Yoga, mehr Zeit für mich. In der Zwischenzeit war Evey geboren und ich befand mich nur noch im Funktionieren als Mama und Ehefrau. In der Yogalehrer Ausbildung suchte ich Befreiung, Erlösung, Gelassenheit, Ausgeglichenheit und Freiheit. Doch es kam ganz anders. Auf dem «spirituellen Yoga – Weg» habe ich den letzten Rest meines Egos und meiner Wut unterdrückt und mich schließlich selbst verloren. Mein Leben bestand nur noch aus Leistung und Verzicht. Ich sollte noch nachhaltiger, noch sportlicher, noch dünner, noch flexibler sein, nur noch vegan essen, sagte mir «dies darf ich nicht»  und «das sollte ich nicht».....es gab nur noch Verbote!!!! Bis mein Körper und mein «Mind» nicht mehr mit machten.
 
 Absolut erschöpft, voller Angst und Zweifel in Scheidung lebend, habe ich die Rettung in einem Coaching gefunden. Diese Erfahrung der Selbstheilung, der Manifestation von Glück und Gesundheit, Fülle und Freude hat mir so imponiert, dass ich sofort eine Ausbildung zum therapeutischen Coach besuchte. Heute arbeite ich als selbständiger Coach, Yogalehrerin und bilde Yoga - Lehrerinnen aus. Als Assistenzcoach im Team von Isabelle Tschumi unterstütze ich sie als Coach in verschiedenen Programmen und in ihrer Ausbildung zum therapeutischen Coach. Ich begleite Frauen aus tiefer Erschöpfung und Angst in ihre Freiheit, Gesundheit und Fülle auf allen Ebenen.